Pressefotoversand des AAI vom 1. Oktober 2021

Mit den langen Donnerstagen bringt der Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e. V. (AAI) mit Unterstützung der Braunschweig Stadtmarketing GmbH und der Schloss-Arkaden Braunschweig noch mehr Einkaufsvergnügen in die Löwenstadt. Am Donnerstag, den 30. September, öffneten rund 90 Geschäfte der Innenstadt bis 21 Uhr und boten so ein verlängertes Einkaufserlebnis. Verschiedene Aktionen von Einzelhändlerinnen und Einzelhändlern sorgten für ein abwechslungsreiches Programm.

Der nächste lange Donnerstag findet am 28. Oktober statt. Innerstädtische Einzelhändlerinnen und Einzelhändler, die an diesem oder weiteren Terminen teilnehmen möchten, können sich per E-Mail an info@aai-bs.de wenden.

Nachfolgend sehen Sie drei Fotos des ersten langen Donnerstags, der gestern in der Braunschweiger Innenstadt stattgefunden hat.

Pressefoto 1

Rund 90 Geschäfte der Innenstadt öffneten zum ersten langen Donnerstag ihre Ladentüren bis 21 Uhr und sorgten für Einkaufsvergnügen bis in die Abendstunden.

Pressefoto 2


Einkaufen bei Kerzenschein: Im Hinterhof von Yoga Ambiente stöberten Besucherinnen und Besucher in entspannter Atmosphäre.

Pressefoto 3


Gastronominnen und Gastronomen sorgten beim ersten langen Donnerstag für musikalische Unterhaltung.

(Fotos: Arbeitsausschuss Innenstadt Braunschweig e. V./Fotostudio Gramann)